ANTENNE THÜRINGEN ist offizieller Radiopartner der BUGA 2021 in Erfurt

„Video killed the Radio Star“ prophezeiten vor mehr als 40 Jahren schon The Buggles. Doch weit gefehlt. Auch heute noch ist das Radio fester Bestandteil des Alltags vieler Menschen. Das liegt zum einen daran, dass es eines der wenigen Medien ist, das im menschlichen Multitasking funktioniert. Man kann Radio im Hintergrund hören, bei der Arbeit und vor allem beim Autofahren.

Zum Anderen hat es das Team von ANTENNE THÜRINGEN auch durch die Digitalisierung hindurch geschafft, sichtbar zu bleiben. Sichtbar? Beim Radio? Ja! Denn der Sender ist seit Generationen mit seiner regionalen Verbundenheit und seinen sympathischen Aktionen präsent. So ist das Team auch im egapark Erfurt seit vielen Jahren Stammgast und feierte mit tausenden Thüringern beim Ostersonntags- oder Lichterfest, oder bei der großen Kürbisausstellung im Oktober. Nicht zuletzt deshalb stand für die Verantwortlichen fest: „Wir wollen unbedingt ein Teil der BUGA 2021 in Erfurt sein.“

Seitdem ist die partnerschaftliche Zusammenarbeit kontinuierlich gewachsen, bis hin zum Status  „Offizieller Radiopartner der BUGA 2021 in Erfurt“. Umfangreiche Berichterstattung im Sende-Programm, auf der Homepage und über seine Social-Media-Kanäle ist ebenso geplant, wie die Präsenz auf dem BUGA-Gelände. Für den Liliengarten hat der reichweitenstärkste Privatradiosender im Freistaat die Patenschaft übernommen. Außerdem präsentiert der Familiensender die Themenwochen „Typisch Thüringen“ Ende April und „Mit Kind und Kegel“ Mitte Mai. Dazu sind verschiedene Events wie Hörerkonzerte geplant. Darüber hinaus können sich aller 14 Tage die Besucher bei der Veranstaltungsreihe „BUGA-Lounge“ mit ANTENNE THÜRINGEN in den Feierabend treiben lassen. Die Bundesgartenschau wird so auch zum Hörerlebnis.

Für ANTENNE THÜRINEN ist die BUGA 2021 in Erfurt zudem ein guter Anlass, selbst einen ökologischen und nachhaltigen Beitrag dazu zu leisten, dass der Freistaat erblüht. Ganz nach dem Motto: „Radio macht das Leben schöner“ wird ANTENNE THÜRINGEN 21.000 Bienenblumen-Samentütchen für 2021 verteilen. Die Samenmischung besteht aus fast 30 verschiedenen Blumensorten. Ob Ringelblume, Margerite, Kornblume, roter Lein, gelber Steinklee, Kapuzinerkresse oder Zinnie – damit erblüht in Gärten, auf Balkonen oder auf Fensterbänken im gesamten Freistaat eine nektarreiche Blumenmischung für ganz viele Honigbienen.

ANTENNE THÜRINGEN ist seit dem Sendestart am 1. Februar 1993 (also weit nach der musikalischen Voraussage von „The Buggles“) mit seinen rund 900.000 Hörern pro Tag zur Nr. 1 in Thüringen gewachsen. Im Radio, im Web, als App oder via Smart Speaker spielt der Sender die beste Musikmischung aus aktueller (deutscher) Popmusik, aktueller Pop-Rock Musik und die Lieblingshits der 80er & 90er.