„Die BUGA ist eines der absoluten touristischen Highlights“

Bild Dr. Hilmar Siebert_privat.jpg

Der Allgemeine Deutsche Automobil-Club (ADAC) ist einer der Partner der Bundesgartenschau Erfurt 2021. Im Gespräch mit Paul-Philipp Braun berichtete Dr. Hilmar Siebert, Vorstandsmitglied für Freizeit, Reise und Tourismus beim ADAC Hessen-Thüringen, vom Mehrwert der BUGA und wieso eine Gartenausstellung auf für den Automobil-Club ein lohnendes Projekt ist.

 

Herr Siebert, die Bundesgartenschau Erfurt 2021 ist in aller Munde. Der ADAC ist schon seit Anbeginn Partner. Wie sind Sie damals auf die BUGA in Erfurt aufmerksam geworden? 

 

Als ADAC Hessen-Thüringen kooperieren wir seit vielen Jahren mit der Thüringer Tourismus GmbH (TTG) und dem Thüringer Wirtschaftsministerium. Wir waren dieses Jahr auch Partner der Kampagne „Querbeet durch Thüringen“ der Thüringer Tourismus GmbH. Dort rücken wir unter anderem auch die BUGA als Ausflugsziel in Thüringen in den Fokus. Da lag es nah, die Zusammenarbeit auszubauen und hier auch einige Aktionen gemeinsam mit der BUGA auf die Beine zu stellen.  


Das klingt nach einem guten Ansatz. Was macht aus Ihrer Sicht den Reiz dieser Unterstützung aus?

 

Der ADAC bietet für seine Mitglieder und Kunden jede Menge touristische Leistungen an, dazu gehören auch Freizeittipps und Inspirationen für Reiseziele in der Region.  Die BUGA ist eines der absoluten touristischen Highlights in diesem Jahr. Und dies wollen wir natürlich auch aktiv unterstützen und unsere Mitlieder auf diese besondere Veranstaltung in der Region aufmerksam machen.  

Und wie funktioniert das dann genau?

 

Wir berichten über die BUGA in unseren verschiedenen ADAC Kanälen wie der ADAC Motorwelt, in unserem Magazin ADAC Urlaub und natürlich auch online.  Außerdem sind wir auch vor Ort auf der BUGA mit einem Stand vertreten, hatten während der Youth Week im August guten Zuspruch. Unser Team hat sich auch viele andere spannende Aktionen speziell für junge Menschen ausgedacht, z.B. gab es dort einen Überschlagsimulator.

 

 

Was macht Sie als BUGA-Partner aus, wie würden Sie Ihre Besonderheit beschreiben?

 

Der ADAC ist ein verlässlicher Partner rund ums Thema Reise und Freizeit. Sie wünschen sich eine Tourenausarbeitung für Ihren nächsten Urlaub, möchten eine Reise buchen, benötigen eine Vignette oder suchen Inspiration für einen Ausflug in der Region? In den ADAC Geschäftsstellen und Reisebüros gibt´s das alles aus einer Hand. Und natürlich online.

 

Lassen Sie uns zum Schluss nochmal über die Bundesgartenschau als solche sprechen: Was ist das Besondere unserer Erfurter Bundesgartenschau?

 

Die BUGA ist die Gartenschau der Superlative und wir freuen uns sehr, dass sie dieses Jahr in Thüringen stattfindet. Außerdem gibt es ein spannendes Rahmenprogramm für viele verschiedene Zielgruppen. Die BUGA ist daher eine tolle Gelegenheit, viele neue Besucher nach Erfurt und auch an die Außenstandorte in Thüringen zu bringen. Mitten in Deutschland gelegen hat diese Region touristisch so vieles zu bieten: Von historisch interessanten Städten wie Erfurt oder Weimar bis hin zu wunderbaren Landschaften wie den Thüringer Wald oder den Hainich Nationalpark.

 

Der ADAC betreibt in Hessen und Thüringen insgesamt 16 Geschäftsstellen und Reisebüros, auch in Erfurt. Er ist für seine mehr als 2,2 Millionen Mitglieder erster Ansprechpartner für alle Themen rund um die Mobilität; von der Pannenhilfe über die touristische Beratung und Reisebuchungen bis hin zu Versicherungsschutz und Fahrsicherheitstrainings.